Clara C

maxmueller.jpg

Die junge Cantinae di Clara C befindet sich vor den Toren von Valdobbiadene und wurde von Clara Carpenè gegründet. Sie stammt aus einer Familie, die in der Geschichte des Prosecco eine ganz ausschlaggebende Rolle spielte. So war es ihr Urgroßvater, der mit der Erzeugung des Prosecco begann, und es war ihr Vater Antonio, der nach dem 2. Weltkrieg mit der Entwicklung des „Metodo Italiano” (Tankgärung) den ganz großen Durchbruch des Schaumweins aus dem Treviso-Gebiet einleitete. Von beiden Männern hat Clara ganz offensichtlich die Leidenschaft für den Prosecco geerbt. Mit ihrer Premium-Marke „Fiori die Prosecco”, den Blumen des Prosecco also, will sie das Beste auf die Flasche bringen, was das Anbaugebiet um die Kernorte Conegliano und Valdobbiadene zu bieten hat. Langfristige Verträge mit den Top-Winzern liefern hervorragendes Traubenmaterial, aus dem in den modernen Anlagen der Cantinae unter größter Sorgfalt die feinperligen Tropfen erzeugt werden. Mit der Linie „Feminine” hebt sie bewusst den weiblichen Charakter ihres Hauses hervor und erzielt damit nicht nur bei Frauen großen Erfolg.


 

Warenkorb

Artikel 0 Stück
Warenwert 0,00 Euro
Warenkorb Zur Kasse

Schnellsuche

  • Bortolin Angelo Spumanti

    ---

    Neu eingetroffen. Prosecco von Angelo Bortolin Jahrgang 2018.

  • Öffnungszeiten

    Di-Fr: 14:00-18:00 Uhr

    Sa: 09:00-13:00 Uhr

Weinhaus Riedmann
Sabine Eisele
Anton-Günther-Straße 29
89362 Offingen
Deutschland
Telefon: 08224/2333