Weinbauregion Rheinhessen

Das Weinbaugebiet Rheinhessen ist mit 26.516 ha Rebfläche das größte Weinbaugebiet Deutschlands, somit ist ein fünftel des Bodens mit Reben bestockt. Es liegt komplett linksrheinisch und damit im Bundesland Rheinland-Pfalz. Rheinhessen ist zudem eines der traditionsreichsten Anbaugebiete, in dem bereits seit 20 v. Chr. Wein angebaut wird.

Rebsorten

69 % der rheinhessischen Rebfläche sind mit weißen Rebsorten bestockt. Rotwein wird großflächig in der Gegend um Ingelheim und im Wonnegau angebaut. Am Rhein um die Orte Nackenheim, Nierstein und Oppenheim konzentriert sich der Rieslinganbau. Der Anbau wird begünstigt durch milde Temperaturen, viel Sonne und geringen Niederschlag. Es dominieren die Sorten Müller-Thurgau und Riesling. Weiterhin werden Dornfelder, Silvaner, Portugieser, Spätburgunder, Grauburgunder, Weißer Burgunder und Kerner angebaut.

Klima

Rheinhessen liegt in der Weinbauzone A und zählt damit zu den kühlen Weinbauklimaten.

Böden

Nahezu überall sind große Lösflächen zu finden. Lös ist somit das typische Ausgangsgestein in Rheinhessen. Regional treten allerdings noch Sand, Mergel und und Ton auf.

Geschichte des Weinbaus in Rheinhessen

Rheinhessen ist eines der traditionsreichsten Anbaugebiete. Es wird seit 20 v. Chr. Wein angebaut. Die älteste (742) urkundlich belegte Weinlage Deutschlands befindet sich in Nierstein, der Niersteiner Glöck. Der Bremer Ratskellers wurde im Jahr 1405 errichtet und es wurden zunächst ausschließlich Weine aus Rheinhessen ausgeschenkt.

Vor dem Ersten Weltkrieg haben Weine aus Rheinhessen bei internationalen Auktionen Spitzenpreise erzielt. Der Niersteiner Riesling genoss einen legendären Ruf. Zur Zeit zählen Rheinhessische Weingüter zu den höchstdekorierten. Winzern, welche kompromisslos auf Qualiät setzen, gelingt es zunehmend, die geologische Vielfalt der Region zu nutzen und absolute Spitzengewächse zu erzeugen.

Köster Woöf

 

Warenkorb

Artikel 0 Stück
Warenwert 0,00 Euro
Warenkorb Zur Kasse

Schnellsuche

  • Bortolin Angelo Spumanti

    ---

    Neu eingetroffen. Prosecco von Angelo Bortolin Jahrgang 2018.

  • Öffnungszeiten

    Di-Fr: 14:00-18:00 Uhr

    Sa: 09:00-13:00 Uhr

Weinhaus Riedmann
Sabine Eisele
Anton-Günther-Straße 29
89362 Offingen
Deutschland
Telefon: 08224/2333