Michele Chiarlo

MicheleChiarlo

Langhe Michele Chiarlo

Die Azienda Vitivinicola Michele Chiarlo wurde 1956 in Calamandrana, im Grenzgebiet des Monferrato- und Langhegebiets, gegründet. Dank der unermüdlichen Leidenschaft des Inhabers Michele Chiarlo und seiner Fähigkeiten als Önologe und Marketingexperte gewinnt die Kellerei sehr schnell internationale Reputation. Micheles Credo über die Kreation seiner Spitzenerzeugnisse: „Weinqualität wächst im Rebberg und erfährt ihre Bestätigung im Keller.”

So wachsen seine Trauben ausschließlich auf Hügellagen mit der idealen Ausrichtung und Bodenbeschaffenheit für die einzelnen Rebsorten. Rigoroser Rebschnitt, die Verwendung ausschließlich natürlicher Dünger, im Vergleich mit dem zulässigen, stets reduzierte Pro-Stock-Erträge, Lese bei optimalem Reifegrad sowie kontrollierte Kelterungs- und Gärphasen tun ihr Übriges für die Schöpfung seiner großen Weine. (superiore.de)

„Das vielfältige Flaschenangebot dieser renommierten Kellerei geht auf einen gewaltigen Rebenpark von 110 ha in den Anbauzonen Gavi, Calamandrana und Barolo zurück. Schon mehrmals haben wir uns über die Fähigkeiten von Michele Chiarlo ausgelassen, der die Charakteristiken jeder Art und jedes Gebietes einzufangen vermag und sie in ein erstklassiges Weinangebot verwandelt. Mit anderen Worten: Er hat einen Riecher für das Terroir.” Gambero Rosso

Gründungsjahr: 1956
Eigentümer: Michele Chiarlo
Önologe: Michele Chiarlo
Jahresproduktion: 950.000 Flaschen
Rebfläche: 100 Hektar
Konventioneller Anbau

 

Warenkorb

Artikel 0 Stück
Warenwert 0,00 Euro
Warenkorb Zur Kasse

Schnellsuche

  • Öffnungszeiten

    Wir haben auch ab dem 16.12.2020 weiterhin geöffnet Di und Mi: 14:00-18:00 Uhr Do und Fr:  14:00 - 19:00 Uhr Sa: 09:00-13:00 Uhr Max. 10 Kunden gleichzeitig in unserem Shop in Offingen. Kontaktlose Warenübergabe / Lieferung ist möglich. Rufen Sie uns an. Tel.: 08224 - 2333

Weinhaus Riedmann
Sabine Eisele
Anton-Günther-Straße 29
89362 Offingen
Deutschland
Telefon: 08224/2333